Corona Verordnung RLP

heute am 24.6. tritt die 10. Corona-Verordnung der Landesregierung in Kraft.
Danach ergeben sich für den Golfsport folgende Anpassungen:

- gemeinsame Cart-Nutzung durch Personen unterschiedlichen Haushalts ist wieder möglich, auch ohne Mundschutz.
- Kanonenstarts bleiben weiterhin untersagt.
- Duschen und Umkleiden dürfen, mit Einschränkungen wieder geöffnet werden.
- Trainings- und Wettkampfbetrieb mit Gruppen bis 10 Personen ist grundsätzlich erlaubt.

Für uns ergibt sich daraus Folgendes:

- Die Umkleiden und Duschen werden, nach entsprechender Vorbereitung, ab 29.6. wieder geöffnet sein. Bitte beachten Sie die entsprecheneden Hygienevorschriften gemäß Ausschilderung.

- Platzreifekurse sind wieder möglich. Sie werden zur Zeit vorbereitet.

- Im Spielbetrieb darf, unter Beachtung der Abstandsregeln, wieder überholt werden. Informieren Sie die Platzaufsicht oder das Sekretariat darüber, damit die Kontaktlisten nachträglich entsprechend angepasst werden können. Sollte das Sekretariat geschlossen sein, hinterlassen Sie eine entsprechende Nachricht.

Startzeiten und Abstandsregeln bleiben unverändert in Kraft.

In diesem Sinne - bleiben Sie gesund.

(kv)

Turniere und Wettspielordnung

Hier klicken